News
News
 Hessische Staatskanzlei
08.01.2021

Mitmachen! Ausschreibung Hessisches Landesprogramm Engagement-Lotsen 2021

Logo E-Lotsen Hessen
Logo E-Lotsen Hessen © LandesEhrenamtsagentur Hessen

Für eine lebendige Engagementkultur - Das hessische Förderprogramm für Kommunen

In den hessischen Städten und Gemeinden gibt es viele gute Ideen für ehrenamtliches Engagement, die zur Umsetzung Unterstützung und Förderung brauchen. Um dieses Engagement wirkungsvoll zu unterstützen und eine enge Verbindung und Abstimmung mit den kommunalen Verantwortlichen zu begünstigen, führt das Land Hessen mit der Ehrenamtskampagne #deinehrenamt auch in 2021 wieder das Engagement-Lotsen Programm durch. Es bietet Städten und Gemeinden die Möglichkeit zur Qualifizierung und Einbindung von engagierten Menschen, die mit ihren Aktivitäten das bürgerschaftliche Engagement vor Ort voranbringen wollen.

Im Rahmen des Landesprogramms kann jede teilnehmende Kommune ein Team von 3-6 Personen qualifizieren und auf den Einsatz vorbereiten lassen. Engagement-Lotsen-Teams initiieren z.B. neue Projekte, die das bestehende Vereinswesen oder ehrenamtliche Projekte unterstützen oder sie bauen neue Projekte wie z.B. ein örtliches Freiwilligenzentrum auf. Daneben können die Teams auch mit ihren Ideen zu neuen Kooperationen zwischen ehrenamtlichen Organisationen beitragen.

Im März 2021 startet die nächste Staffel zur Ausbildung von Engagement-Lotsen-Teams in Hessen. Die Bewerbungsfrist endet am 26. Februar 2021. Alle Infos zu den E-Lotsen sowie den Antrag zur Teilnahme am Landesprogramm findest du unter: www.deinehrenamt.de/e-lotsen

Auf www.deinehrenamt.de/e-lotsen findest du auf einer Hessenkarte einen Überblick der bisher beteiligten Kommunen mit Stichworten zu den vielfältigen Projekten und Aktivitäten vor Ort.