News
News
 Hessische Staatskanzlei
5 rote Quadrate Hessen
10.01.2022

Förderinitiative digital.engagiert - Jetzt bewerben

digital.engagiert ist eine Förderinitiative von Amazon, AWS und Stifterverband und unterstützt junge Menschen darin, digitale Fähigkeiten zu erwerben und sie für die Gesellschaft einzubringen. Gesucht sind aufstrebende Teams die mit ihrem Projekt die digitalen Fähigkeiten (digital skill education) der Generation von Morgen stärken und einen Beitrag zu chancengerechter digitaler Bildung leisten. Die aktuelle Bewerbungsphase für die fünfte Runde von digital.engagiert läuft vom 15. Dezember 2021 bis 16. Januar 2022.

 

Was bietet digital.engagiert? Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
Was bietet digital.engagiert? Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft © Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.

Im Fokus sollen dabei Angebote für junge Menschen aus benachteiligten Gruppen stehen, die einen Beitrag zu chancengerechter digitaler Bildung leisten und digitale Teilhabe ermöglichen.

Ganz gleich ist dabei, ob ihr euch als Verein, Bürger- und Bürgerinneninitiative, NGO, Verband oder soziales Start-Up engagiert, eine Schul-, Studiums- oder Ausbildungs-Initiative auf die Beine stellt – was zählt, ist euer Team, eure Idee und eure Begeisterung für das Thema.

Aus allen eingereichten Projektideen wählt eine hochkarätige Jury die zehn besten aus, die dann vier Monate lang unterstützt und begleitet werden – von den ersten Planungen bis zur technischen Umsetzung ihrer Projektidee.

digital.engagiert setzt da an, wo es oft am meisten hakt: individualisiertes Coaching, praktische Hilfestellung und ein Netzwerk an Expertinnen/Experten und Gleichgesinnten. Jedes Projektteam bekommt einen Coach oder eine Coachin zur Seite gestellt, die oder der das Team vier Monate lang bei der Umsetzung seiner Ideen begleitet – in persönlichen Treffen vor Ort und über Videokonferenzen. Beim virtuellen Kick-Off-Event am 22. und 23. Februar 2022 treffen die Projektteams zum ersten Mal auf ihre Coaches und Coachinnen und ermitteln zusammen ihren individuellen Förderbedarf.

Im Netzwerk von digital.engagiert können sich Projektteams mit Expertinnen und Experten aus Technologie, Zivilgesellschaft und Sozialunternehmen austauschen und Kontakte knüpfen. Fachleute von Amazon Web Services (AWS) zeigen den Teams Innovationsmethoden sowie digitale Arbeitsweisen und stehen auch mit technischem Rat zur Seite. Die Projekte erhalten zudem durch Pressearbeit und Blogs erhöhte Sichtbarkeit über regionale Grenzen hinweg.

Neben dem Coaching-Programm erhalten die Projektteams außerdem eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 10.000 Euro pro Projekt. Am Ende des Förderzeitraums werden die Fortschritte aller Teams bei einer Abschlussveranstaltung gewürdigt und zwei Projekte werden als Gewinner/Gewinnerinnen ausgezeichnet. Sie erhalten Preisgelder von zusätzlich insgesamt 25.000 Euro.

 

Quelle: Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V. / digital.engagiert; URL: https://www.digitalengagiert.de/

 

home
Veranstalter Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.
person