News
News
 Hessische Staatskanzlei
5 rote Quadrate Hessen
03.06.2022

Jetzt bewerben für den BMI-Förderpreis "Helfende Hand"

Bis zum 30. Juni 2022 läuft die Bewerbungsfrist für den Förderpreis “Helfende Hand” des Bundesministeriums des Innern und für Heimat. Ausgezeichnet werden Projekte der im Bevölkerungsschutz tätigen Hilfsorganisationen, wie den freiwilligen Feuerwehren oder dem Technischen Hilfswerk. Preise sind in den Kategorien “Innovative Konzepte”, “Unterstützung des Ehrenamts” und “Nachwuchsarbeit” ausgelobt.

BMI-Förderpreis
BMI-Förderpreis "Helfende Hand" - Jetzt bewerben! © Bundesministerium des Innern und für Heimat

WAS IST DIE HELFENDE HAND?

Einsatz, Mut und Hilfsbereitschaft – jeden Tag geben ehrenamtliche Helferinnen und Helfer alles, um unser Gemeinwohl zu stärken. Sie leisten einen unverzichtbaren Beitrag für die Gemeinschaft und stärken somit das Miteinander. Manchmal mit lauten Sirenen, manchmal im Stillen. Um dieses großartige Engagement zu würdigen, vergibt das Bundesministerium des Innern und für Heimat jährlich den Förderpreis Helfende Hand. Als höchste Auszeichnung im ehrenamtlichen Bevölkerungsschutz soll sie nicht nur herausragende Ideen und Konzepte anerkennen, sondern auch das Ehrenamt als wichtige Säule unseres Gemeinwesens hervorheben. Die Auszeichnung wird seit 2009 jährlich verliehen.

WER KANN SICH BEWERBEN?

Die Helfende Hand würdigt Mitglieder von Organisationen, die sich ehrenamtlich im Bevölkerungsschutz engagieren. Dazu gehören der Arbeiter-Samariter-Bund, die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, das Deutsche Rote Kreuz, die Johanniter-Unfall-Hilfe, der Malteser Hilfsdienst sowie das Technische Hilfswerk, die Freiwilligen Feuerwehren und die Regieeinheiten der kreisfreien Städte und Landkreise. Als Preisträgerinnen und Preisträger kommen auch engagierte Arbeitgebende, Einrichtungen oder Einzelpersonen infrage. Die einzige Bedingung: Sie unterstützen das ehrenamtliche Engagement im Bevölkerungsschutz auf vorbildliche Weise.

ÜBERSICHT PREISGELDER

Die ersten fünf Platzierungen der drei Kategorien sowie der Publikums- und Sonderpreis erhalten jeweils die Helfende Hand in Form einer Trophäe sowie einer Urkunde. Darüber hinaus erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Ehrenurkunde. Die Gewinnerprojekte der Kategorien Innovative Konzepte und Nachwuchsarbeit werden zusätzlich mit einem Preisgeld gefördert.

Weitere Informationen zum Förderpreis und zur Bewerbung erhalten Sie hier

Quelle: Bundesministerium des Innern und für Heimat; URL: https://www.helfende-hand-foerderpreis.de/

home
Veranstalter Bundesministerium des Innern und für Heimat
cloud_download
Medien
person
Ansprechpartner/in Tel. 030 18681-0
https://www.helfende-hand-foerderpreis.de/