News
News
 Hessische Staatskanzlei
5 rote Quadrate Hessen
17.06.2021

Landesregierung fördert Digitalisierungsprojekt des Ball-Sport-Clubs Flörsheim mit mehr als 5.000 Euro

Visual Förderprogramme
Visual Förderprogramme © Hessische Staatskanzlei

Staatsminister Axel Wintermeyer: „Der BSC geht in einer schwierigen Zeit ein Zukunftsprojekt an, das wir gerne unterstützen“

Das öffentliche Leben steht in vielen Bereichen wegen Corona still. Doch die mit der Pandemie einhergehenden Herausforderungen beschleunigen auch gesellschaftliche Prozesse. Die Chancen der Digitalisierung zu nutzen, spielt für ehrenamtlich Aktive in Vereinen und gemeinnützigen Organisationen gerade jetzt eine immer größere Rolle. Der Ball-Sport-Club Flörsheim will sich mit der Unterstützung des Landes moderner und zukunftsfähiger aufstellen. Für die Anschaffung einer zeitgemäßen technischen Ausstattung mit Laptops, Tablets, Druckern und Zubehör hat der Chef der Hessischen Staatskanzlei, Staatsminister Axel Wintermeyer, einen Förderbescheid in Höhe von 5.300 Euro auf den Weg gebracht.

„Fast zweieinhalb Millionen Menschen engagieren sich in Hessen ehrenamtlich und helfen dabei, unsere Gesellschaft zusammenzuhalten. Sie investieren ihre Kraft, ihre Zeit und sehr viel Herzblut für die gute Sache. Ihnen für ihren Einsatz zu danken, ist für mich eine Herzensangelegenheit. Auch wenn persönliche Besuche derzeit leider noch nicht möglich sind, möchte ich den Aktiven des Ball-Sport-Clubs Flörsheim meine Anerkennung aussprechen. Sie gehen in einer schwierigen Zeit ein Zukunftsprojekt an, das wir gerne unterstützen“, sagte Wintermeyer in Wiesbaden.

Sportvereine sind oft wie eine zweite Familie. Unter der Woche treffen sich die Mitglieder zum Training, am Wochenende häufig zu Spielen oder Wettkämpfen. Vieles vom sportlichen Alltag der Hobbysportlerinnen und -sportler ist pandemiebedingt zum Erliegen gekommen – auch beim BSC Flörsheim. Das hat Konsequenzen für den Verein, beispielsweise sinken die Mitgliedszahlen. Umso wichtiger ist es dem Vorstand, die Mitglieder trotz der Zwangspausen bei der Stange zu halten. Die neue digitale Ausrüstung soll dabei helfen, die Kontakte aufrechtzuerhalten, Trainingsinhalte online anzubieten und die Öffentlichkeitsarbeit zu verstärken.

„Der Sport bringt Menschen zusammen – unabhängig von ihrem Alter, ihrem Geschlecht oder ihrer Herkunft. Er vermittelt Werte, die wichtig sind für unsere Gesellschaft, wie Teamgeist, Akzeptanz und Toleranz. Deshalb ist es uns als Hessische Landesregierung ein Anliegen, die ehrenamtlich Aktiven in den Vereinen zu unterstützen und ihnen für ihr Engagement zu danken. Sie leisten einen ganz wichtigen Beitrag für die Gemeinschaft“, betonte der Chef der Staatskanzlei.

Die Landesregierung hat 2021 die finanzielle Förderung des Ehrenamtes noch mal erhöht. Mehr als 22 Millionen Euro stehen in diesem Jahr bereit, um die Rahmenbedingungen für das freiwillige Engagement stetig zu verbessern, die Anerkennung weiter zu fördern und noch verlässlichere Strukturen zu schaffen. Davon profitiert nun auch der BSC Flörsheim. „Hessen steht mit an der Spitze des ehrenamtlichen Engagements in Deutschland und wir wollen dazu beitragen, dass dies so bleibt“, sagte Wintermeyer.

Hintergrund

Anträge auf Unterstützung durch das 500.000 Euro umfassende Förderprogramm Ehrenamt können Initiativen, Feuerwehren, Freiwilligenagenturen, gemeinnützige Organisationen (Vereine, Stiftungen, Unternehmen), Verbände und kommunale Gebietskörperschaften stellen. Hier können unter anderem Freiwilligentage, Schulungen und Veranstaltungen gefördert werden, die dazu dienen, den Aktiven zu danken. Über die Richtlinie können auch Digitalisierungsmaßnahmen für die Ehrenamtlichen finanziell unterstützt werden. Dazu zählen zum Beispiel Fortbildungen und der Aufbau von Datenbanken.

Die Förderung des Ehrenamtes durch die Hessische Landesregierung ist vielfältig und umfasst alle gesellschaftlichen Bereiche. Eine Bestandsaufnahme der Förderprogramme und Anerkennungsmaßnahmen enthält der „Bericht zur Förderung des Ehrenamtes durch die Hessische Landesregierung“, der – wie auch Informationen zu allen anderen Aktivitäten der Ehrenamtsförderung – online auf der Seite www.deinehrenamt.de zu finden ist.

cloud_download
Medien
Dokument herunterladen
Landesregierung fördert Digitalisierungsprojekt des Ball-Sport-Clubs Flörsheim mit mehr als 5.000 Euro
Landesregierung fördert Digitalisierungsprojekt des Ball-Sport-Clubs Flörsheim mit mehr als 5.000 Euro
PDF: 0.32 MB