Veranstaltungen
Veranstaltungen
 Hessische Staatskanzlei

Veranstaltungen

Finde die Veranstaltung in Deiner Umgebung!

Auf Dich warten

14

Veranstaltungen

26.01.2021

Offener Austausch: Vielfalt in der Selbsthilfe

Mach dich schlau!
Mach dich schlau! © Hessische Staatskanzlei
Ein offener Austausch zu mehr interkultureller Vielfalt in der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe
 
Dienstag, 26. Januar 2021, 10:00 - 14:00 Uhr
online aus dem Schader-Forum
 

Die Selbsthilfe setzt sich aktiv mit der wachsen­den Vielfalt einer postmigrantischen Gesellschaft auseinander. Das Augenmerk der Veranstaltung im Januar liegt auf der Frage, wie auch Menschen mit Migrationserfahrung besser als bislang von den Vorteilen der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe profitieren können. In einem intensiven, online durchgeführten Aus­tausch zwischen Wissenschaft und Praxis zu dem Thema „Vielfalt in der Selbsthilfe“ wollen wir mit den Teilnehmenden über Herausforderungen, Er­fahrungen und neue Formate für eine zeitgenössi­sche kultursensible Selbsthilfe diskutieren.

Weil wir hier nach innovativen, vielfältigen Ide­en suchen, soll auch die Veranstaltung selbst ent­sprechend offen und kreativ ablaufen. Wir laden daher zu einem offenen Austausch ein. Sowohl die Themen als auch die Art der Diskussion sind nicht vorab festgelegt. Wir bieten Räume, zeitliche Rah­mungen für die Arbeitsgruppen und vielfältige Ge­sprächspartnerinnen und -partner an. Ähnlich wie in einem Barcamp regen wir alle Teilnehmenden dazu an, Themen einzubringen, die dann in kleinen Runden diskutiert und bearbeitet werden.

Das heißt: Es gibt kein im Vorfeld festgelegtes Programm!

Am Tag der Veranstaltung machen die Teilnehmen­den eigene Vorschläge, welche Diskussionen sie selbst anstoßen wollen, entscheiden spontan, wel­che der angebotenen Themen sie interessant fin­den und wo sie sich einbringen wollen. Unterstützt werden die Diskussions- und Arbeitsgruppen durch erfahrene Moderatorinnen und Moderatoren.

Dazu laden wir Fachleute aus unterschiedlichen Disziplinen der Wissenschaft und der Selbsthilfe­beratung sowie die Selbsthilfegruppen zur Teilnah­me ein. Ebenso freuen wir uns über die Teilnah­me von Expertinnen und Experten aus Politik und Verwaltung, aus dem Gesundheitssystem, aus Ver­bänden und weiteren Einrichtungen.

Organisiert wird die Veranstaltung von der Schader-Stiftung gemeinsam mit dem Freiwilligenzentrum Darmstadt und dem Selbsthilfebüro Darmstadt.

Unter Medien findest du den Flyer zur Veranstaltung mit weiteren Informationen. Eine Anmeldung ist über das Formular beim Flyer oder über die Internetseite möglich: www.schader-stiftung.de/selbsthilfe

 
home
Veranstalter Schader-Stiftung
date_range
Datum 26. Januar 2021
10:00 h - 14:00 h
Termin speichern
cloud_download
Medien
Dokument herunterladen
PDF: 0,57 MB
location_on
Ort Online