Veranstaltungen
Veranstaltungen
 Hessische Staatskanzlei
5 rote Quadrate Hessen

Veranstaltungen

Finde die Veranstaltung in Deiner Umgebung!

Auf Dich warten

27

Veranstaltungen

16.05.2022 - 14.06.2022

Eigene Grenzen erkennen - Überforderung vermeiden. Auftanken für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit!

Um Ehrenamtliche in Ihrem Engagement zu unterstützen, bietet der Fachdienst Kultur, Sport und Ehrenamt des Kreises Groß-Gerau gemeinsam mit verschiedenen Kooperationspartnern kostenfreie Vorträge und Workshops für Engagierte in der Arbeit für und mit Geflüchteten an. In diesem Online-Workshop steht der Ehrenamtliche/die Ehrenamtliche im Fokus. Wie erkennt man die eigenen Grenzen und wie können Ehrenamtliche ihre Energie auftanken. 

Heute: "Eigene Grenzen erkennen - Überforderung vermeiden. Auftanken für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit!"

Ein Auto fährt nur, wenn der Tank voll ist. Ist der Tank leer gefahren, müssen wir zur Tankstelle. Bleibt der Tank leer, lässt sich das Auto nicht mehr bewegen. Wenn der eigene Tank gut gefüllt ist, kann der Mensch auf Anforderungen gut und zufriedenstallend reagieren und seine eigenen Grenzen wahren. Der Tank als Ehrenamtliche sollte gefüllt sein für die Bedürfnisse des eigenen Lebens und für die Bedürfnisse in der ehrenamtlichen Arbeit. Im Online Seminar wird gemeinsam der Zustand des eigenen Tanks besichtigt, was kostet uns „Treibstoff“ und wo finden wir „Tankstellen“.

Die Teilnehmendenzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Den Veranstaltungslink erhalten Sie nach Anmeldung.

Referentin: Danielle Walter, Diplom-Soz.-Päd., Personenzentrierte Beratung (GWG), Fachberaterin Burn-Out

Um Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler in Ihrem Engagement zu unterstützen, bietet der Fachdienst Kultur, Sport und Ehrenamt des Kreises gemeinsam mit verschiedenen Kooperationspartnern Vorträge und Workshops für Engagierte in der Arbeit für und mit Geflüchteten an. In kleinformatigen Abendveranstaltungen, die vorwiegend online stattfinden, wird schnell und unkompliziert wichtiges Wissen rund um das Engagement für Geflüchtete vermittelt.

Das Programm wird in Kooperation mit dem Büro für Integration, dem Evangelischen Dekanat Groß-Gerau/Rüsselsheim, dem Interkulturellen-Büro der Stadt Rüsselsheim sowie dem Caritasverband Offenbach/Main e.V. und der Kreisvolkshochschule angeboten.

Die Teilnahme ist kostenlos. 

Anmeldungen senden Sie bitte an ehrenamt@kreisgg.de.

Weitere Informationen zu den Vorträgen und zur Anmeldung erhalten Sie hier

home
Veranstalter Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau - Fachdienst Kultur Sport und Ehrenamt
date_range
Datum 16. Mai 2022 - 14. Juni 2022
18:00 h - 20:00 h
Termin speichern
cloud_download
Medien
location_on
Ort Online
Wilhelm-Seipp-Str. 4,

www.deinehrenamt.de
SHARE IT
Du kennst ein interessantes Seminarangebot, dann teile dies mit uns allen!

Zum Formular
www.deinehrenamt.de
Anmeldungen und Rückblick
www.deinehrenamt.de

Ansprechpartner

Ansprechpartner
Christel Presber
Christel Presber

Christel Presber

Engagement-Lotsen-Programm, Freiwilligenmanagement, E-Bote

LandesEhrenamtsagentur Hessen
Georg-August-Zinn-Straße 1 65183 Wiesbaden Hessen Germany
+49 611 32 114951 christel.presber.leah@stk.hessen.de
Annemarie Sterner
Annemarie Sterner

Annemarie Sterner

Qualifizierungsprogramm #zukunftsmacher, Koordinierungszentrum für Bürgerengagement in Landkreisen, Engagierte Stadt

LandesEhrenamtsagentur Hessen
Georg-August-Zinn-Straße 1 65183 Wiesbaden Hessen Germany
+49 611 32 114952 annemarie.sterner.leah@stk.hessen.de