www.deinehrenamt.de

Unser Gewinner des Wettbewerbs (KW 8|2019): Dein Ehrenamt ist Herzenssache

www.deinehrenamt.de
Gewinnerbild KW8|2019

Das "Projektteam Freiwilligentag Wiesbaden 2018" ist der Wochengewinner (KW 8|2019) der 500€!

Herzlichen Glückwunsch!

Unser Wochengewinner des Wettbewerbs (KW 8|2019):
Das "Projektteam Freiwilligentag Wiesbaden 2018"
www.deinehrenamt.de

Was unsere Gewinner antreibt:

www.deinehrenamt.de

Projektteam Freiwilligentag Wiesbaden 2018

www.deinehrenamt.de

Unsere ehrenamtliche Tätigkeit!

Passend zum „Jahr des Engagements“ in Wiesbaden findet am 01. September 2018 das zehnte Jubiläum des Freiwilligentages statt. Am Freiwilligentag können sich Bürgerinnen und Bürger aus Wiesbaden und Umgebung ehrenamtlich engagieren und einen Tag lang unverbindlich in eine gemeinnützige Einrichtung hineinschnuppern. Dieses Jahr stehen den engagierten Helfern 34 verschiedene soziale, kulturelle oder ökologische Projekte zur Auswahl. Die teilnehmenden Einrichtungen entwickeln mit Unterstützung des Projektteams ein attraktives Projekt, für welches das Projektteam dann ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sucht und findet. Dies kann von einfachen handwerklichen Tätigkeiten, wie der Verschönerung eines Kinderspielplatzes, bis hin zum direkten Kontakt mit Menschen reichen, zum Beispiel der Begleitung von Senioren bei einem Spaziergang oder bei einem Ausflug mit Behinderten. Nach der Arbeit in den Tagesprojekten erwartet die Freiwilligen als Dankeschön eine gemeinsame Abendveranstaltung. Kleine Köstlichkeiten und ein spannendes Programm laden dazu ein, Impressionen und persönliche Erfahrungen des Tages auszutauschen und gemeinsam einen erfolgreichen Freiwilligentag zu feiern. „Mit der Abendveranstaltung wollen wir uns vor allem bei den Freiwilligen für ihren großartigen Einsatz bedanken“, erklärt David Heß (21), Student im Studiengang Media Management und Projektmanager des Freiwilligentags 2018. Deutschlandweit einmalig: Das Organisationsteam des Freiwilligentages besteht in Wiesbaden jedes Jahr aus Studierenden der Hochschule RheinMain - und das erfolgreich seit 2009. Dieses Jahr sind es zwölf Studierende aller fünf Fachbereiche, die ein knappes halbes Jahr zusammen an PR Aktionen tüfteln, den Aktionstag von A-Z planen und vor allem den Ablauf der 34 Tagesprojekte koordinieren. Auch das Fundraising und die Organisation der Abendveranstaltung übernehmen die Studierenden. Dies geschieht im Rahmen eines Service Learning Projektes des Competence & Career Centers der Hochschule RheinMain und in Kooperation mit dem Freiwilligen-Zentrum Wiesbaden e.V.. Unterstützt wird das Projektteam auch von Sven Gerich, Oberbürgermeister der Stadt Wiesbaden und zugleich Schirmherr des Projektes. Hochschulpräsident Prof. Dr. Detlev Reymann freut sich jedes Jahr aufs Neue auf den Tag und das Engagement der Studierenden: „Dieses Jahr bin ich zum achten Mal als Freiwilliger Helfer dabei – und das nicht als Hochschulpräsident, sondern aus persönlicher Überzeugung. Der Freiwilligentag gibt jedem die Chance, die Stadt aus ganz anderen Perspektiven kennenzulernen.“

www.deinehrenamt.de

Was uns antreibt

Zwölf Studierende der Hochschule RheinMain organisieren den Freiwilligentag Wiesbaden 2018. Sie sind zwischen 19 und 32 Jahre alt und stammen aus allen fünf Fachbereichen der Hochschule RheinMain, von Ingenieurwesen bis Sozialwesen. So kommen viele verschiedene persönliche und fachliche Kompetenzen im Team zusammen. Die Studierenden engagieren sich tatkräftig neben ihrem Studium in ihrer Freizeit für das Projekt. So unterschiedlich die Studierenden auch sind, haben sie jedoch alle ein gemeinsames Ziel vor Augen. Sie möchten für das Ehrenamt werben, auf die Arbeit des Freiwilligen-Zentrums und der vielen gemeinnützigen Einrichtungen aufmerksam machen und das bürgerschaftliche Engagement fördern. Vor allem soll aber allen Beteiligten ein toller und abwechslungsreicher Tag geboten werden. „Wir können noch weitere Freiwillige aufnehmen und wollen unbedingt die 200-Teilnehmermarke knacken“ verrät Sarah Wolf (24), Studentin im Studiengang Media & Design Management und Leiterin des Presse-Teams.

„Wir machen mit, weil…
…wir neue Erfahrungen sammeln wollen
…wir uns sozial engagieren wollen

…wir unsere Stärken herausfinden wollen

…wir viele neue Leute kennen lernen wollen

…wir neugierig sind

 & weil wir zusammen mit allen Beteiligten Spaß haben wollen!“, so das studentische Organisationsteam.

Weitere Informationen zum Team und zur Motivation finden Sie unter www.facebook.com/FreiwilligentagWiesbaden und auf www.eintagsheld.de.

www.deinehrenamt.de

Warum Wir ein kleines Dankeschön verdienen!

Ohne unsere Unterstützer wäre die Umsetzung des Projektes nicht möglich. Sie helfen uns durch Geld-/Sachspenden oder Dienstleistungen, dass der Freiwilligentag auch in diesem Jahr stattfinden kann. Durch die Spenden ist es unter anderem möglich, die Abendveranstaltung auszurichten, welche als Dankeschön für alle Mitwirkenden gilt. Sie, als Unterstützer, leisten durch Ihre Spende einen wichtigen Beitrag zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements in Wiesbaden und übernehmen dabei auch ein Stück Verantwortung für unsere Gesellschaft. Unsere Unterstützer machen den Freiwilligentag möglich und helfen damit zahlreichen gemeinnützigen Einrichtungen.

www.deinehrenamt.de

Und das sind unsere bisherigen Gewinner

www.deinehrenamt.de

Unser Wochengewinner des Wettbewerbs (KW 23|2018):
Das "Zeltlager St. Jakobus Rüdesheim"

www.deinehrenamt.de

Unser Wochengewinner des Wettbewerbs (KW 24|2018):
Der "Förderverein Spielplätze Bischofsheim e.V."

www.deinehrenamt.de

Unser Wochengewinner des Wettbewerbs (KW 25|2018):
Der "Förderverein der Kindertagesstätte Hochlandstrolche e.V."

www.deinehrenamt.de

Unser Wochengewinner des Wettbewerbs (KW 26|2018):
Die "Geopark-vor-Ort-Begleiter Fischbachtal"

www.deinehrenamt.de

Unser Wochengewinner des Wettbewerbs (KW 27|2018):
Der Verein "Castellum Music & Show e.V. Mainz-Kastel"